Rolf Südmersen

Jahrgang 1976, verheiratet, 4 Kinder
Oberbrandmeister auf der Feuer- und Rettungswache Bad Oeynhausen
Hauptbrandmeister FF Bad Oeynhausen, div. Ausbildungstätigkeiten Stadt B.O. / Kreis Minden-Lübbecke
Mitglied bei @fire, Teamleiter des TRT Bad Oeynhausen „Devil Ducks“

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr stand am Anfang nicht unbedingt im Mittelpunkt meines Lebens, vielmehr hatte/habe ich die Veranlagung, Fahrzeuge schnell zu bewegen: Dies war wohl auch ein Grund für die Ausbildung zum KFZ-Elektriker. Der Kontakt mit der Feuerwehr war jedoch bei dem Bruder unausweichlich – nach dem Start in der Jugendfeuerwehr & örtlichen Löschgruppe in Bad Oeynhausen folgte für vier Jahre die Mitgliedschaft in der FF Osnabrück / Stadtmitte zum Jahrtausendwechsel: Der Feuerwehrvirus infizierte mich endgültig!

Nach einem Jahr bei der Firma Schlingmann im alten Beruf konnte ich in meiner Heimat 2002 die Ausbildung im mittleren Dienst zum Brandmeister starten. Zusätzlich zum Berufsleben prägten Teilnahmen an den Osnabrücker Praxisseminaren und den ersten „Vergleichswettbewerben der Unfallrettung“ in Halle-Gartlage meinen Werdegang, Heißausbildung nicht nur im Container, Waldbrandbekämpfung mit @fire in Portugal und ein „Urlaub“ auf der Station 7 in Miami (30-Stunden-Schichten und Ausbildung mit Bill Gustin) waren weitere unvergessliche Erlebnisse.

Rolf Südmersen
Rolf Südmersen

2008 - Teilnahme mit dem TRT Osnabrück an derWorld Rescue Challenge in Cardiff, wo wir zum ersten Mal öffentlich die Befreiungssöffnung „Fischdose“ vorführten – das Einschneiden des Daches mit der Säbelsäge – erfunden in einem winzigen Hostel in England.

Im feuerwehrtechnischen Fokus steht heute das TRT Bad Oeynhausen, mit dem ich seit 2012 an der der jährlichen Rescue Challenge teilnehme und Ausbildungsveranstaltungen wie den „Crash Kurs Trauma“ durchführe. Eine hervorragende Möglichkeit, Taktiken & Techniken zu erproben, bevor man sie in der Realität umsetzt oder bei div. Veranstaltungen ausbildet.